Freitag, 19. April 2013

5cups and some Sugar - kreative Teemischung, die ihr selber aussucht

Ihr wisst ja nun wie gern ich Tee trinke. Nein...nicht nur gern...ich liebe Tee :-) Und ich mag es einfach sehr, meinen Tee selber zusammen mischen zu können, weil ich nicht immer alle Zutaten mag.

Und für alle die ebenfalls gern selber mischen, habe ich heute einen tollen Online Shop den ich euch vorstellen möchte. Es handelt sich hierbei um:


Kennt ihr  5cups and some Sugar schon? 




"Wir sind ein Online-Shop, auf dem Ihr Eure eigenen Teemischungen zusammenstellen könnt. Ja, wir möchten zu Euch gehören, wir möchten zusammen mit Euch wachsen und Euch Tee einschenken, wann immer Ihr es wollt.
Dafür könnt Ihr aus über 50 Zutaten wählen und Euch eine von über 2,5 Mrd. Teevarianten selber mischen. Da kommen Teebeutel nicht hinterher. Mit 5 CUPS and some sugar kommt bei jedem der eigene Tee in die Tasse und das ganz unkompliziert:
«Online verquickt, nach Hause geschickt.»"
Quelle: 5cups and some Sugar

Vielleicht kennen ihn einige noch unter dem Namen "MyTeamix.de". Ich habe als eine der ersten erfahren dürfen, das sie ihren Online Shop nun umgenannt haben und ganz ehrlich? Dieser neue Name gefällt mir sehr gut, genauso wie das Logo :-)

Wie oben schon genannt, könnt ihr euren Tee aus über 50 Zutaten zusammen Mixen. Aber nicht nur das. Ihr könnt auch die Verpackung selber wählen und ein spezielles Etikett erstellen. Das ganze sieht dann so aus, wenn es fertig ist:



Ich habe mir 2 verschiedene Mischungen zusammengestellt und das auch in zwei verschiedenen Größen. Einmal 50g und einmal 100g ( es gibt noch 200g ).

Mischung Nummer 1 - Scattys Tea Time (50g) besteht aus:

- 72% Honeybush
- 10% Heidelbeerblätter
- 10% Orangenschalen
- 8% Jasmin

Mischung Nummer 2 - Eva Ihr Früchtemix besteht aus:

- 64% Früchteteebasis
- 20% Apfel
- 9% Cranberrys
- 7% Rosenblüten
- Orangenaroma

Das Mischen der Tees ist ganz einfach. Teebasis auswählen, Extrazutaten aussuchen und ab in den Mixer damit. Dann sucht ihr euch eine Verpackung aus und beschriftet euer Etikett ganz nach euren Wünschen.

Mischung Nummer 2 habe ich als erstes probiert und ich glaube, ich bin verliebt ♥

   
Dem Paket von 5cups and some Sugar liegt auch immer ein Probepäckchen Kandiszucker bei und eine Visitenkarte.

Der Tee schmeckt nicht nur warm, sondern auch kalt. Und wo wir gerade bei "kalt" sind...bei 5cups and some Sugar gibt es auch tolle Ideen für Eistee, die ich (und ihr) unbedingt probieren müsst ;-)

     Quelle: 5cups and some Sugar

5cups and some Sugar sind auch bei Facebook vertreten und wenn ihr wissen wollt, wer hinter dem Unternehmen steht, dann schaut euch dort um :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen