Samstag, 12. Januar 2013

{ Produkttest } Thomy Gratin Saucen - Die Insider

Zusammen mit 999 anderen Insidern hatte ich die Möglichkeit, die neuen Gratin Saucen von Thomy testen zu dürfen.
Am Donnerstag kam dann endlich das Testpaket bei mir an und ich habe mich sehr über den Inhalt gefreut. Zwar weiß man ja wieviel drin ist aber wenn man es dann nochmal sieht, ist das wieder was ganz anderes :-)

Hier erstmal der Inhalt meines Testpaketes:




Enthalten waren:

Für Mich:
•  Kampagnenleitfaden
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Nudel-Schinken-Auflauf
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Kartoffel-Gratin
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Broccoli-Gratin
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Ofen-Geschnetzeltes
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Lachs-Gratin


Für meine Freunde/Familie
• 3 Packungen THOMY Gratin Sauce für Nudel-Schinken-Auflauf
• 3 Packungen THOMY Gratin Sauce für Kartoffel-Gratin
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Broccoli-Gratin
• 1 Packung THOMY Gratin Sauce für Ofen-Geschnetzeltes
• 2 Packungen THOMY Gratin Sauce für Lachs-Gratin
• 1 Marktforschungsblock 
• 10 Rezeptheftchen 


Gestern Abend haben wir die erste Gratin Sauce ausprobiert und ich war noch nicht ganz sicher wie es schmecken wird. Ich kenne ja ein paar Fertigsaucen, die nicht so toll schmeckten. Aber man soll ja immer wieder was neues probieren. Gesagt, getan :-)
Wir haben uns für das Broccoli-Gratin entschieden...aber da wir so spontan keinen Broccoli finden konnten, haben wir einfach Blumenkohl genommen.


Und es ist wirklich sehr einfach...man nehme einfach den Broccoli (in meinem Fall den Blumenkohl) und gibt diesen 2 Minuten in kochendes Wasser, um kurz aufzutauen. Danach das Gemüse in eine Auflaufform und die Gratin Sauce drüber geben. Also das eine Päckchen reichte genau für meine Menge an Gemüse. Den Ofen vorheizen. Dann noch Käse darüber streuen und ab in den Ofen damit. Bei wieviel Grad und welche Zeit, steht alles auf der Packung. Und ihr seht...das Gratin sieht nach dem Backen soooo lecker aus und es schmeckt einfach super. Das hätte ich nicht gedacht, aber diese Sauce ist sehr lecker und hat auch nicht zu viel Eigengeschmack.

Nun werd ich noch meine Freunde/Familie fragen, wer alles mittesten möchte :-) 


Eure Tester Eva & Pierre 

1 Kommentar:

  1. ich hatte gestern das Lachsgratin - es ist okay, aber man mus noch Beilagen kochen, sonst wird gerade ein großer Esser nicht satt ^^ - das Brokkoli-Gratin gibts heute, mal sehen wies wird

    AntwortenLöschen