Montag, 9. Juli 2012

Leckere Erfrischung mit Einsiedler Fassbrause





Es ist mitten im Sommer, es ist heiß und was ist da am besten? Genau...trinken...viel trinken. Und wer nicht nur Wasser trinken mag, dem würde ich auf jeden Fall die leckere Fassbrause von der Einsiedler Privatbrauerei empfehlen.

Infos zur Brauerei:

Emil Schwalbe, Chemnitzer Maschinenfabrikant gründet die Privatbrauerei Einsiedler Brauhaus, E. Schwalbe. 1885 war die Geburtsstunde der Brauerei und der Ausstoß des ersten Fassbieres war 1886. 1903 fand die Umwandlung der Privatbrauerei in die Einsiedler Brauhaus Aktiengesellschaft statt und im Jahre 1910 tritt Karl Schwalbe als Direktor an die Stelle seines verstorbenen Vaters.

Sogar eine Qualitäts- und Genussgarantie gibt es zu den Produkten der Brauerei:

"Liebe Einsiedler Freunde,
als Erster Braumeister der Einsiedler Privatbrauerei stehe ich dafür ein, dass Sie immer höchsten Biergenuss mit unseren Brauspezialitäten erleben. Dafür sorgen wir mit der Auswahl bester Rohstoffe und Zutaten sowie den speziellen Einsiedler-Braurezepturen.

Schmeckt es Ihnen richtig gut – dann sind wir zufrieden! Sollte dies einmal nicht der Fall sein, rufen Sie mich an: Telefon *********
Ihr Andreas Busse
Erster Braumeister Einsiedler Privatbrauerei"

Quelle: Einsiedler.de

Nun zu dem um was es in meinem Bericht eigentlich geht. Herr Heinrich von der Brauerei war so freundlich, mir je eine Flasche der 3 Fassbrausesorten zukommen zu lassen und das sind sie:

Fassbrause:

Der prickelnd-frische Geschmack erfreut Kinder und lässt bei Erwachsenen Kindheitserinnerungen wach werden. Gut gekühlt ist Einsiedler Fassbrause Himbeere, Waldbeere und Waldmeister der ideale sommerliche und kalorienarme Durstlöscher für die ganze Familie.
Über das leckere Paket habe ich mich sehr gefreut aber auch meine Tochter konnte es garnicht erwarten, die erste Flasche zu öffnen :-)
Als erstes haben wir die Waldbeerebrause geöffnet und ich war begeistert von dem Geschmack...ich kenne schon sehr viele Brausesorten und einige davon sind echt süß, aber diese war angenehm frisch und hatte eine geringe Säure von den Beeren...sehr gut.



Falls ihr die Brause in euren Läden noch nicht entdeckt habt, dann schaut doch mal in dem Onlineshop der Brauerei vorbei. Dort könnt ihr die Brause in den Einheiten 6 FL., 12 FL, oder auch 18 FL. kaufen. Aber nicht nur Brause hat die Brauerei zu bieten. Auch eine große Auswahl an leckeren Brauereierzeugnissen, wie zb.

Sächsisch Kristall



Einsiedler Sächsisch Kristall

Das Kristall hat seit Mitte der "Fünfziger" des letzten Jahrhunderts Tradition in unserer Privatbrauerei. Durch seine erlesenen Zutaten ist es eines der besten Spezial-Biere Sachsens.

Sächsisch Radler



Einsiedler Radler mit Sinalco Orangenlimonade

Die Vielfalt unserer sächsischen Braukunst gepaart mit unvergleichlicher Sinalco Orangenlimonade ergibt ein Radler mit dem besonderen Frischekick.
Sinalco hat übrigens Wurzeln im sächsischen Radebeul und war 1905 die erste alkoholfreie Getränkemarke auf dem europäischen Kontinent. Im Einsiedler Sächsisch Radler findet also zusammen, was zusammen gehört.

Oder für die, die sich nicht entscheiden können, gibt es auch die Probier Editionen:


Inhalt der Probier-Edition *NEU*

Die große Mix ProBier-Edition enthält 4 Einsiedler Sächsisch Landbiere, Sächsisch Kristall, Privat Pilsner, Jubiläums Pilsner, Bock Hell, Doppelbock,  das köstliche Einsiedler Radler mit Sinalco Orangenlimonade und drei leckere sächsische Faßbrausen. Jetzt auf Sächsisch probieren.  13 Einsiedler Spezialitäten + 1x kleine Überraschung.

Ihr seht also, die Einsiedler Privatbrauerei hat einiges zu bieten, leckere Brauereispezialitäten, einen gut sortierten Onlineshop mit Probierpaketen, Geschenkideen, historische Sammlerartikel und natürlich alle Produkte der Brauerei.
 

1 Kommentar:

  1. Danke für den Aufschlussreichen Bericht...bitte weiter so ;)

    AntwortenLöschen